Der Berg ruft Die Menschen vom Berg

Freiheit des Herzens

Einheit in Individualität

Nein. Wir sind keine Gurus, keine Besserwisser und keine Besseren, keine Sektenanhänger und keine Aussteiger. Wir sind Menschen, die ihre ganz eigenen Erfahrungen gesammelt haben und nun bereit sind, das zu leben, was ihnen das Leben geschenkt hat. Wir haben gelernt, zuzulassen, zuzuhören und einen Schritt zurück zu treten, wenn das Ego sich aufbauscht, um allen Anderen zu zeigen, wo es langgeht. Wir haben kein System entwickelt, um dich daran zu ketten. Aber wir haben die Freiheit erfahren, um sie dir zu vermitteln.

Diese Freiheit ist die Freiheit des Herzens, die auch tief in dir steckt - sofern du sie zulässt. Und genau das ist es, worum es geht: Weg von all den Konzepten, Strategien, Gedanken. Die Grenzen sprengen, um die eigene Grenzenlosigkeit zu erfahren. Wir zeigen dir keine Theorien, sondern die Praxis des Seins. Und die Praxis des Seins, ist dein eigener Weg. Nur, wenn du die leise und wahre Stimme in dir vernehmen und ihr folgen kannst, kannst du dich entfalten. Alles andere ist Augenwischerei und Bindung an Strukturen, die mit dir und dem, was du wirklich bist, nichts zu tun haben.

Ok, wir haben viele Dinge gelernt, Methoden, Werkzeuge, Hilfsmittel, die durchaus weiterhelfen können. Und die geben wir auch gerne an dich weiter. Aber immer mit dem Hintergrund, dich zu dir selber zu führen und nicht an Systeme, Strukturen, Dogmen, Muster oder Prinzipien zu binden. Das einzige Prinzip das zählt, ist das der freien Entfaltung. Und freie Entfaltung bedeutet, dein wahres Sein zuzulassen, das Leben nicht mehr zu blockieren und als individueller Teil des Ganzen zur gesunden Ganzheit beizutragen.

Und das sind wir:

Andreas Arthos

Ich war lange und überall unterwegs und bin nun endlich angekommen. Bei mir, in meinem Herzen und in meinem wahrhaftigen Sein. In meinem Leben habe ich so viele unterschiedliche Erfahrungen gemacht, dass es sich für mich heute fast so anfühlt, als wären dies viele unterschiedliche Leben gewesen. Ich war Musiker, Gastro-Profi, Presse- und PR-Chef einer der grössten Schallplattenfirmen, hatte eine Internetagentur und war als Kreativer im Bereich Kommunikation und als ausgebildeter Lebensberater selbständig.

Dabei bin ich immer meinem Herzen gefolgt und habe so die Spirale des Wandels auf meine eigene Art und Weise durchlaufen. Nach einer von mir ungewollten Trennung von meiner Familie hat sich die Spirale immer schneller gedreht. Dabei bin ich - es kommt ja immer so, wie es kommen muss - Barbara Selina, meiner Zwillingsflamme, begegnet. Seitdem ist diese Spirale für mich zu einer Rakete geworden und die eigene Transformation zu meiner Lieblingsbeschäftigung. Und jetzt? Ich bin!

Website: lebensrichtig.de

Katrin Maheela

Katrin Maheela

In den 60 Jahren, die ich durch dieses Leben gehe, habe ich viele Erfahrungen durch Menschen und mit Menschen einsammeln können. Als Krankenschwester wurde ich für drei Jahre nach Westafrika geführt, war lange Zeit in der Notaufnahme eines grossen Klinikums tätig und dort fand mich meine BeRUFung, mich Menschen am Lebensende zu widmen. In dieser Zeit erwachte mein spirituelles Bewusstsein, leitet mich immer tiefer zu mir selbst und dem ICH BIN. Und nun, nach 15 Jahren Dienst in einem stationären Hospiz, habe ich mich zurück gezogen. Als im vergangenen Jahr der Berg rief, sind mein Herzensmann und ich diesem Ruf gefolgt und leben nun in dieser Gemeinschaft der Herzen in den Bergen Andalusiens. Der beste Platz um das ICH BIN zu leben.

Ulrich Putsch

ICH BIN:

ein Fineliner auf dem Weg zum eigenen Rhythmus. Seid 1977 bin ich auf diesem Pfad unterwegs, um die klanglichen Geheimnisse und die Magie des Rhythmus zu studieren und zu praktizieren.

Über wunderbare Wege wurde mir die Chance gegeben, nun mein Wissen und meine Inspirationsfähigkeiten hier am „Berg“ in Periana zur Verfügung zu stellen. Auf meinen musikalischen Weltreisen studierte ich die  verschiedensten Arten des Rhythmus. Dadurch fließen in meine Art der Interpretation sowie meinem persönlichen Stil Elemente aus dem Rock, Jazz, Pop, Postpunk, New Wave, Elektronische Musik, Kraut, Indischer Karnatik, Persischer Sufimusik, Freier Improvisation, Neue Musik (via J. Cage) Afrikanischen, Asiatischen, Lateinamerikanischen Einflüssen und dem Blues mit ein.

Dieses Wissen habe ich in weltweit agierenden Bands und in Soloprojekten umgesetzt. Besonders prägend waren dabei die Zusammenarbeiten mit der Gruppe „CAN“ durch Holger Czukay und Michael Karoli sowie meine Schülerschaft bei Hakim Ludin“ (u.A. Konstantin Wecker), der mir die Percussion so nahe gebracht hat, das dies heute mein prägender Teil ist.

In zahlreichen Konzerten rund um den Globus durfte ich mein Wissen vertiefen und  die Vielfalt des Rhythmus  in mich aufnehmen. So hat mich auch die Handpan gefunden, die meinen klanglichen Percussionskosmos sehr bereichert hat. Es entstand eine Serie von Heilmusik. Diese Art der entdeckenden klanglichen Heilreise ist zu meinem Schwerpunktthema geworden.

In vielen Produktionen habe ich als Produzent, Komponist und Musiker gewirkt.
Mehr Infos findest Du auf meiner Homepage.

Heute ist ein Anliegen die Percussionsreise, welche Dich an Deinen eigenen inneren Rhythmus heranführt und Dir ein besonderes Körpergefühl vermitteln kann. Auf persönlicher Klangreise bin ich Dein Reiseführer durch diese spannende, erholsame und erkenntnisreiche Welt des Rhythmus. So haben die Instrumente alle eine eigene Geschichte. Sie sind Erkenntnisträger, die Deine persönliche Evolution beflügeln können. Mit Hilfe der verschiedensten Trommeln und Klangerzeuger kannst Du eintauchen in eine Welt der Entspannung und Selbsterkenntnis auf dem Weg zu Deiner eigenen Schwingung.

Website: ullip-percussion-artist.de

Selina Barbara

ICH BIN Selina. Das kann ich jetzt voller Freude und Vertrauen sagen. Der Weg dahin hat eine Weile gedauert und die gesammelte Erfahrung teile ich gerne mit dir.

Als typische Indigoseele in den 70-er Jahren inkarniert, bin ich immer etwas gegen den Strom der Gesellschaft geschwommen. Was mein Umfeld als verträumt und phantasiereich abgetan hatte, war meine wirkliche Welt: Voller feinstofflicher Wesen und Wunder. Natürlich hat man stets versucht, mir die Realität beizubringen, doch zum Glück recht erfolglos. Jesus selbst hat mir die Wahrnehmung der feinstofflichen Welt bewiesen, als er eines Morgen hinter mir im Badezimmerspiegel erschien. Durch dieses tiefe Erlebnis wieder auf meinen spirituellen Weg gebracht, sprang ich mit Freude zurück in den Fluss des Lebens. Der starke Wunsch nach Freiheit und authentisch gelebter Spiritualität haben mich auf meinem Lebensweg immer weiter dem Göttlichen Fluss folgen lassen, damit ich nicht am Ufer vertrockne. Dieses Ufer bestand aus einer kaufmännischen Lehre, da ich meinen Weg im Dickicht der Gesellschaft nicht sehen konnte. Es folgte Heirat, zwei wunderbare und mittlerweile erwachsene Jungs und eine tiefgreifende Lebensentscheidung, die mich schliesslich mit meinem Seelenpartner nach Andalusien geführt hatte. Dem Ort, an dem ich mich Selbst gefunden habe und mein wahres ICH BIN leben kann. 

Durch mein frühes Interesse, den Körper ganzheitlich zu verstehen, beschäftigte ich mich mit Homöopathie, Bachblüten, Buddhismus, Thai Chi, Yoga, Reiki und besuchte viele Seminare, die holistische Heilansätze vermittelten. Ich entdeckte schnell, dass meine Hände in der Lage waren, Energien zu erspüren und Heilenergie weiterzugeben. Was lag da näher, als eine Ausbildung zur TouchLife Massagetherapeutin zu machen und in das Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin einzutauchen. Die Arbeit mit den Meridianen vervollständigte meine Massagetätigkeit. Diverse Fortbildungen, wie die Arbeit mit Kristallen, am Nervensystem, im Energiekanal sowie mediale Fähigkeiten ergänzten meine Sitzungen.

Das Geschenk der Urquelle, mit den Händen Leichtigkeit zu vermitteln und Energien fliessen zu lassen, bereitet mir die grösste Freude. Es darf bei Allem im Leben leicht sein und in die Freude führen. Auch wenn mir schwierige Herausforderungen begegnen, so weiss ich doch stets: ich bin nicht alleine. Ich habe unzählige feinstoffliche Helfer an meiner Seite, die darauf warten, dass ich sie um Unterstützung bitte. Das habe ich immer wieder erleben dürfen und bin unendlich dankbar dafür, von Urschöpfer so gut behütet und geführt zu sein. Auch wenn ich im Fluss des Lebens oft mit Stromschnellen und anderen Hindernissen herausgefordert wurde. Urschöpfer ist der grösste Heiler. Deshalb darf ich auch während meiner Massagen die Arkturianischen Heilenergien fliessen lassen, sollte es gewünscht und angebracht sein. Ich freue mich, dir Leichtigkeit und Freude zu überreichen, wenn wir uns in der Massagesitzung begegnen. Nimm dich liebevoll im Hier und Jetzt wahr.

Freude im Sein,
Selina

Website: lebensrichtig.de

Maria Gabriela Assis Camillo

Mein grösstes Anliegen ist es, dich zu inspirieren, wieder ganz bewusst du selbst zu sein. Authentisch, lebendig, liebevoll, freudvoll, begeistert, wach, still, wild, mit allem was dich in deiner Essenz ausmacht.Deinen Raum und dein Bewusstsein ganz anzunehmen und auszufüllen und damit in der Welt zu sein und deine Gaben kreativ zum Besten aller zu teilen. Mit meinen Workshops inspiriere ich dich, wieder ganz bei dir und deiner göttlichen Schöpferkraft anzukommen. In Einzelsitzungen können Blockaden und Muster gelöst werden, die dem freien Sein nicht mehr dienen. Hier biete ich schamanische Arbeit nach der Tradition der Qeros und Amazonasschamanen Perus an, psychologische Tarotarbeit, Wachträume und systemische Familienarbeit.

Website: raum-zu-sein.com

Antje Lindenblatt

Ich liebe es, das Leben und alles was zu ihm gehört und in ihm verborgen liegt, zu erforschen. Ich betrachte mein persönliches Leben als eine Entdeckungsreise und liebe es, meine Erfahrungen, Entdeckungen und Erkenntnisse mit anderen Menschen zu teilen.

Doch bezieht sich das Leben nicht nur auf unsere ganz irdischen Erfahrungen, sondern auf das gesamte Universum, welches voller Leben und Lebendigkeit ist. Ich bin bereits seit meiner Kindheit medial und diese Medialität hat sich im Laufe meiner Lebensreise vertieft und weiterentwickelt. So nehme ich Wesenheiten wahr, die wir nicht mit unseren physischen Sinnen erfassen können. Ich sehe Engel, Naturwesen, Lichtwesen wie aufgestiegene Meister und viele mehr. Ich kann mit ihnen kommunizieren, empfange Botschaften von ihnen, erfahre mehr über universelle Gesetzmäßigkeiten und entwickele durch ihre Inspirationen, die immer aus der reinen Liebe kommen, mein wahres Selbst und die mir inne liegende Weisheit. Jeder Mensch ist ein göttliches Wesen, welches mit dem Eintritt in einen physischen Körper vergessen hat, wer er in seiner Essenz ist und es ist mir ein Herzenswunsch, Menschen dabei zu unterstützen, sich ihres wahren Selbstes und dem damit verbundenen Potentials wieder zu erinnern.

So unterstütze ich Menschen bei ihrer Selbst-Entdeckung, in dem ich Readings für sie erstelle, dabei Botschaften der geistigen Welt für sie empfange, Informationen aus dem Universum lese und meine eigenen Erkenntnisse mit einfließen lasse. Ich wirke als Heilerin, indem ich mich als Kanal für Heilfrequenzen zur Verfügung stelle und mein uraltes Heilwissen nutze, um Menschen energetisch auf ihrem Weg in die Heilung zu begleiten.

Die Absicht, die hinter all meinem Tun steht, ist es Menschen in die Erkenntnis zurückzuführen, dass sie Schöpfer ihrer eigenen Realität sind und wie sie diese Realität bewusst so für sich verändern können, dass sie ein freudvolles, erfülltes und glückliches Leben führen. Dabei stehen Selbstliebe, Selbstverantwortung und Selbstermächtigung im Hauptfokus, denn dies sind die Bausteine um sich als Schöpfer all seiner Erfahrungen zu erkennen und als bewusster Schöpfer zu erwachen.

Website: lebenstattueberleben.de

Den Artikel teilen