Ein herzliches willkommen auf lebensrichtig.de

In Zeiten wie diesen, in denen Licht und Dunkel sich scheinbar täglich mehr in endlosen Kämpfen verstricken, Manipulation aus allen Richtungen überhand nimmt und die Menschen auf der Suche nach Antworten, Sinn und neuen Wegen sind, tut es gut, einen nicht-manipulierten Kompass in der Hand zu halten, der die Richtung ins Herz aufzeigt.

Für mich war und ist dieser Kompass die Anbindung an einen meiner höheren Aspekte. Er hat sich mir als Arthos von Adamos vorgestellt und mich dazu gebracht, seine Hinweise an mich automatisch niederzuschreiben. Diese Tagesinspirationen habe ich auf Facebook veröffentlicht und somit auch anderen Menschen zugänglich gemacht, da ich das Gefühl hatte, das die Botschaften auch Anderen helfen könnten. Gerade in Zeiten wie diesen...

Weiterlesen

Mittlerweile ist daraus eine wahre Bibliothek der Weisheit entstanden, und ich arbeite seit vielen Monaten mit den Botschaften, die mich und mein Leben vollständig verwandelt haben. Arthos hat mich auf den Weg des Erkennens, Annehmens, Loslassens und Integrierens gebracht. Dieser Weg führt mich nach Hause - zurück in die Liebe, zurück in die Einheit.

Wenn du wissen möchtest, welche Möglichkeiten es gibt, mit den Botschaften zu arbeiten, dann schau dir vielleicht erst einmal die dementsprechenden Hinweise an. Der Begriff lebensrichtig bedeutet übrigens: Zum höchsten Wohl für den Einzelnen und alle Beteiligten und ist die einzige Regel, die wir in Zukunft benötigen, um eine Gesellschaft aufzubauen, die die von uns so sehr ersehnte Neue Welt beheimatet.

Neue Botschaften von Arthos

181
16/8/17

Neue Erde, neue Menschheit

Heute ist ein guter Tag, um deine Ausrichtung neu zu justieren. Bist du dir darüber bewusst, dass du für deine Realität vollkommen verantwortlich bist? Die Frage wurde oft gestellt, aber nicht beachtet oder missverstanden. Du bist Bewusstsein, das eine körperliche Erfahrung macht. Diese Erfahrung ist deine Möglichkeit, deine Welt zu gestalten. Das ist, was du tust und was du dein ganzes Leben lang getan hast. Wenn du an dem Punkt bist, an dem du dich fragst, warum die Welt so schrecklich ist, wie sie ist, dann frage ich dich: Warum lässt du all dies zu? Warum denkst du Gedanken, die das in die Realität bringen, was du als schrecklich bezeichnest? Es geht nicht darum, dich zu verurteilen und für Geschehnisse verantwortlich zu machen, die du nicht direkt ausgelöst hast. Aber die Geschehnisse sind da, du nimmst sie wahr, und somit bist du mit ihnen in Resonanz. Wenn du deine Ausrichtung änderst, änderst du deine Resonanz. Wenn du deine Gedanken änderst, änderst du dich. Wenn du dich änderst, änderst du deine Welt.

Die ganze Botschaft lesen
180
13/8/17

Du bist das ICH BIN

Heute ist ein guter Tag, um dein Bewusstsein zu erhöhen. Bewusstsein ist Leben, und Leben ist Bewusstsein. Somit arbeitest du, während du an deinem Bewusstsein arbeitest, auch an deinem Leben. Nun ist dein Bewusstsein aber nicht einfach nur dein Bewusstsein. Es ist Teil des Einen Bewusstseins, das alles Leben beinhaltet. Also arbeitest du, während du dein Bewusstsein erhöhst, an einer Erhöhung des Lebens. Das ist es, was Lichtarbeit bedeutet. Als Lichtarbeiter arbeitest du in erster Linie an deinem Licht, und an deinem Licht zu arbeiten heisst, dich deinem Licht zuzuwenden. Solange du durch das, was du tust, glänzen willst, arbeitest du nicht an deinem Licht, sondern an der Abwesenheit deines Lichts. Diese Arbeit führt nicht ins Licht, denn sie dient einzig und allein dem Ego, das etwas erreichen will. Es will glänzen, es will gut dastehen, es will lieben, um etwas zu erhalten, es will mit Wissen beeindrucken, und es will Macht ausüben, um wichtig zu sein. Es kontrolliert dich und verhindert dadurch, dass du dich deinem Licht zuwendest.

Die ganze Botschaft lesen
179
4/8/17

Licht der Liebe

Heute ist ein guter Tag, um die Kontrolle aufzugeben. Solange du etwas kontrollieren willst, dienst du deinem Ego, das du für dich hältst und merkst nicht, dass du seinen Anweisungen folgst. Wie wäre es, wenn du stattdessen loslässt und in dein Herz springst? Der Sprung kommt dem freien Fall gleich, und wenn du erst einmal fällst, hast du keinen Halt mehr. Aber: Warum weiterhin an Illusionen festhalten, die dich doch nur im Treibsand deiner Scheinwelt versinken lassen? Wenn du bereit bist, die Kontrolle aufzugeben und den Sprung zu wagen, dann wirst du dem, der du wirklich bist, begegnen. Diese Begegnung verändert alles. Und nicht nur das - sobald du springst, bist du im vollkommenen Vertrauen, und dann ist alles möglich - auch das, was dein Ego vorher im Versuch, dich vor dir selber zu schützen, für unmöglich erklärt hat.

Die ganze Botschaft lesen
178
27/7/17

Bewusstsein in Tätigkeit

Heute ist ein guter Tag, um das Bewusstsein neu auszurichten. Bewusstsein ist Leben, und Leben ist Bewusstsein. Alles, was dir in deinem Leben widerfährt, geschieht aufgrund deines Bewusstseins. Bewusstsein ist freiwillige Wahl. Du allein entscheidest, worauf du dein Bewusstsein lenkst. Das ist freier Wille. Aus diesem Grund ist es von entscheidender Bedeutung, dir deines Bewusstseins bewusst zu sein. Jegliche Manipulation der Menschen ist Manipulation ihres Bewusstseins. So wirst du dazu gebracht, dein Bewusstsein auf das zu lenken, was der Agenda Derjenigen entspricht, die dich manipulieren. Dabei verlierst du deine ursprüngliche und dir eigene Ausrichtung, und so verlierst du dich.

Die ganze Botschaft lesen
177
21/7/17

Die Frage, die zählt

Heute ist ein guter Tag, um klar Position zu beziehen. Letztendlich gibt es nur eine Frage, die wirklich zählt und deren ehrliche Beantwortung dir zeigt, wohin du dich entwickelst. Es spielt keine Rolle, was du dir einredest, welchen fremden Wahrheiten du folgst, welche Ereignisse scheinbar auf dich einwirken und welche Masken du trägst. Es spielt keine Rolle, was du glaubst, zu glauben. Das, was eine Rolle spielt, die Hauptrolle sozusagen, ist das, was du bist. Verschaffe dir Klarheit darüber, was du bist, indem du alles, was du sein sollst, von dir abwirfst. In der derzeitigen Phase globaler Umwälzungen richtest du dich durch das, was du bist, darauf aus, wo und wer du sein wirst. Die Frage, die zählt: Bist du Gott zu- oder abgewandt? Dabei geht es nicht um einen Gott, der bestraft, wenn du nicht brav bist. Es geht um das, was alles Leben erschafft, somit deine wahre Quelle ist und dessen individualisierter Ausdruck du bist.

Die ganze Botschaft lesen