Botschaft von Arthos

006
10/4/16

Ins Herz gehen und vertrauen

Arthos über Vertrauen und Hingabe, Kopf und Herz, Verstand und Schöpfer. Lebensrichtige Botschaft 006

Heute ist ein guter Tag, um zu vertrauen. Vertrauen bedeutet nicht, dich darauf zu verlassen, dass Irgendjemand oder Irgendetwas deine Probleme lösen oder deine Herausforderungen meistern wird. Es kommt Keiner, der für dich tut, was du tun musst. Niemand, der dich lenkt und dir deine ganz persönliche Aufgabe abnehmen wird. Niemand ausser dir selbst. Du musst das selber tun. Und zwar ohne Wenn und ohne Aber. Das bedeutet, die Herrschaft des Verstandes zu beenden und deinem Herzen zu vertrauen. Alle Kraft der Welt ist in dir - aber nur, wenn du im Vertrauen den Weg des Vertrauens gehst und dich nicht in Zweifel begibst. Schenke aufkommendem Zweifel an dir und deinen Fähigkeiten niemals mehr auch nur ein Fünkchen Aufmerksamkeit.

Heute ist ein guter Tag, um den Kopf zu verlassen und ins Herz zu gehen. Dort beginnt der Weg des Vertrauens, denn nur dein Herz ermöglicht es dir, dich hinzugeben. Hingabe ist die Grundlage des Vertrauens. Wenn du im Kopf bist, bist du im Verstand, und im Verstand bist du nicht du selbst - das ewige große und großartige Wesen mit unendlichen Kräften. Nein, wenn du im Verstand bist, bist du das, und zwar nur das, was dein Verstand gelernt hat. Dein Verstand hat nicht gelernt, was es heisst, ein Göttliches, liebevolles und machtvolles Schöpferwesen zu sein. Dein Verstand hat nicht gelernt, Dinge zu tun, die er noch nie getan hat.

Heute ist ein guter Tag, um den Unterschied zwischen Kopf und Herz in gelebte Tat umzusetzen. Den Unterschied zwischen Glauben und Wissen, den Unterschied zwischen Liebe und Nicht-Liebe. Wenn du vor einer Herausforderung stehst, für die dein Verstand keine Lösung parat hat, solltest du ihn abstellen, bevor er die Tür zur Angst öffnet. Wenn dir das gelingt, bist du automatisch etwas mehr im Vertrauen, denn dann bist du im ewigen Moment des Jetzt. Du tust, was getan werden musst, und zwar ohne darüber nachzudenken und ohne zu analysieren. Du tust es einfach, und du tust es richtig. Wenn du das Jetzt annimmst und ganz in diesen Moment eintauchst, tust du alles auf die richtige Art und Weise.

Heute ist ein guter Tag, um auf die richtige Art und Weise zu vertrauen. Dies geschieht, wenn du loslässt, wenn du aussteigst aus der künstlichen Linie der Zeit. Wenn du in den Moment des ewigen Jetzt eintrittst, befindest du dich im Raum der Hingabe, in dem der Verstand nur noch untergeordnet ist, dich aber nicht mehr beherrscht. Seine Werkzeuge sind die Vergangenheit und die Zukunft. Mit diesen Werkzeugen kannst du durchaus gute und richtige Dinge tun - wenn du die Vergangenheit und die Zukunft integrierst, und wenn es dir gelingt, das Herz als Führer des Verstandes einzusetzen.

Heute ist ein guter Tag.

Die Botschaft ist folgenden Themen zugeordnet:

 

Möchtest du eine persönliche Botschaft?

Wenn dir die Botschaften von Arthos gefallen und du eine persönliche Botschaft erhalten möchtest, melde dich einfach über das entsprechende Formular.

Mehr erfahren

 

Wertschätzung

Gefällt, dir lebensrichtig.de? Wenn du die Informationen und Energien wertschätzen möchtest, kannst du den Betrieb und Erhalt dieser Website hier mit einer Spende unterstützen: