Botschaft von Arthos

040
19/5/16

Du bist hier, um deine Aufgabe zu erfüllen

Arthos über Wellenreiten und das Spiel des Wandels, Herausforderungen und Leichtigkeit, Festhalten und Loslassen, Müll und Reinheit. Lebensrichtige Botschaft 040.

Heute ist ein guter Tag, um die Welle zu reiten. Ja, es ist anstrengend. Transformation, Prozesse, Erkenntnisse, Schatten, Zweifel, Erinnerungen, Heilung. Der Körper wird umgebaut und das Hirn zermatscht. Geht es dir so? Dann schnapp dir dein Surfbrett (dein Bewusstsein) und reite die Welle. Im Strudel der energetischen Herausforderungen cool und gelassen zu bleiben, ist nicht einfach - aber cool und gelassen zu bleiben, ist Voraussetzung, um die Welle reiten zu können. Nimm dich nicht so ernst. Nimm die Welle nicht so ernst. Nimm das Reiten nicht so ernst. Es geht bei all diesen Veränderungsprozessen nicht um Anstrengung, sondern es geht um Leichtigkeit. Auch das Wellenreiten funktioniert nur mit Leichtigkeit, nicht mit Anstrengung. Also lass los und geniesse das Spiel des Wandels.

Wir sind hier - du und ich und die Anderen - um die Welle zu reiten und nicht, um in ihr unterzugehen. Und auch, wenn es oftmals so scheint, als gäbe es ständig Herausforderungen: Die einzig wirkliche Herausforderung ist es, in die Leichtigkeit zu kommen. In der Leichtigkeit meisterst du die Energien, die Veränderungen und dich. In der Leichtigkeit bist du frei, zu sein, was du bist. In der Schwere wirst du in die Tiefe gezogen. Lass die Schwere los und lass das Schwere los, und dann gehe in die Leichtigkeit.

Heute ist ein guter Tag, um in die Leichtigkeit zu gehen. Du kannst deine Veränderungen annehmen. Du kannst deine Herausforderungen annehmen. Du kannst deine Prozesse annehmen. Deine Transformation nimmst du aber nur an, indem du loslässt. Alles, was du festhältst, bleibt. Alles, was du loslässt, geht. Im Prozess der Transformation geht es darum, zu verstehen und loszulassen und nicht darum, schwer und hart zu arbeiten, um auf Ewig im Gleichen festzuhängen. Im Prozess der Transformation ist Leichtigkeit gefordert, denn die Schwere verhindert den Wandel in dir und um dich herum. Solange du schwer bist und solange Es schwer ist, bist du nicht in der Leichtigkeit. Und wenn du nicht in der Leichtigkeit bist, bist du nicht im Sein. Das Sein ist erhebend und nicht herunterziehend. Die Leichtigkeit des Seins ist das, was du wiederfinden darfst, weil du das tatsächlich bist. Erinnere dich daran!

Heute ist ein guter Tag, um dich an dich zu erinnern. All der Müll, der dich umgibt und in den du eingewoben bist, ist nicht du. Du bist das, was übrigbleibt, wenn all der Müll entfernt wird. Bitte nimm es nicht persönlich, wenn ich das Wort Müll verwende, aber das trifft die Sache auf den Punkt. Der Müll ist das, was entsorgt werden sollte, und wenn du deinen Müll entsorgst, bleibst du in deiner Reinheit übrig. Das ist es, worum es bei der Transformation geht. Deine Reinheit wieder zu finden. Dich daran zu erinnern, wer du wirklich bist und warum du hier bist. Und dann zu sein, was du bist und zu tun, was du tun wolltest. Wenn du deine Reinheit wieder findest, die so lange hinter all dem Müll verborgen blieb, dann findest du auch deine Leichtigkeit, die es dir ermöglicht, die Welle zu reiten. Dann bist du Teil der Welle, die das Alte vernichtet und den Müll unter sich begräbt. Und dann bist du Teil der Welle, die das Neue vorbereitet und formt. Du bist hier, um eine Aufgabe zu erfüllen - deine Aufgabe zu erfüllen. In Liebe. In Frieden. In Harmonie. Zum höchsten Wohle für dich und zum höchsten Wohle für alle Beteiligten. Also entsorge deinen Müll, erinnere dich und sei Teil der Welle, indem du sie reitest. Alles andere ergibt sich aus der Leichtigkeit, die du sein wirst, wenn du das Schwere losgelassen hast. Sobald du aufhörst, das Einfache kompliziert zu machen, wird das Komplizierte einfach. Du bist. Alles Andere ist Müll.

Heute ist ein guter Tag.

 

Möchtest du eine persönliche Botschaft?

Wenn dir die Botschaften von Arthos gefallen und du eine persönliche Botschaft erhalten möchtest, melde dich einfach über das entsprechende Formular.

Mehr erfahren

 

Wertschätzung

Gefällt, dir lebensrichtig.de? Wenn du die Informationen und Energien wertschätzen möchtest, kannst du den Betrieb und Erhalt dieser Website hier mit einer Spende unterstützen: