Botschaft von Arthos

036
15.05.2016

Darum bist du hier, alte Seele

Arthos über Meisterschaft und den Schlüssel dazu, den inneren Anführer und die äussere Welt, Achtsamkeit, Gelassenheit un den Weg zurück ins Licht. Lebensrichtige Botschaft 036.

Heute ist ein guter Tag, um dich auf deine Meisterschaft auszurichten. Meisterschaft bedeutet, das, was in dir ist, zu meistern. In dir ist etwas, das dich lange Zeit geführt hat, vielleicht sogar, ohne dass du dir dessen bewusst warst. Es hat dir vorgegaukelt Du zu sein: dein menschliches Selbst. Das menschliche Selbst hat sich zum Anführer deines Lebens erklärt, immer darauf bedacht, persönliche Vorteile zu erzielen, persönliche Wünsche zu verwirklichen und aufgrund persönlicher Abneigungen zu verurteilen. So wird Trennung erzeugt: Die Welt wird in gut und schlecht, in falsch und richtig unterteilt, und dann wird alles, was schlecht und falsch ist, bekämpft. Das hat dazu geführt, dass du gelernt hast, dich in einer gefährlichen Welt behaupten zu müssen. Aber: Ist die Welt gefährlich? Oder wird sie es erst dadurch, dass dich dein menschliches Selbst dazu bringt, an Unvollkommenheit zu glauben? Hat dich dieser Anführer gelehrt, wer du wirklich bist und wie vollkommen das Leben ist? Oder hat er dich dazu gebracht, dich als getrennt von Allem zu betrachten und in der Trennung von Allem um dein Überleben zu kämpfen?

Du bist nicht dein menschliches Selbst. Das ist nur ein Mantel, den du dir übergelegt hast, um dich vor dem zu schützen, was du in dein Leben ziehst. Kurz gesagt: Durch deinen Glauben, deine Gedanken und Gefühle schaffst du Erfahrungen und Umstände, die dich darin bestätigen, diesen Mantel zu benötigen. Du denkst, fühlst und glaubst und schützt dich vor dem, was du gedacht, gefühlt und geglaubt hast. Dann aber ist es zu spät, denn du hast unvollkommene Realität erschaffen. Darum ist der Schlüssel zur Meisterschaft die vollkommene Beherrschung und Berichtigung deiner Gedanken. Um dir das klar zu machen, und um dir dabei zu helfen, gebe ich dir diese Botschaften.

Meisterschaft bedeutet, den bisherigen Anführer als Illusion zu erkennen. Das menschliche Selbst mit all seinen Fehlern, Schwächen, Vorlieben und Abneigungen hat sich vorgedrängelt und dich benutzt, um sein Leben zu führen. Nun bist du aber mehr als dieses menschliche Selbst. Du bist eine alte Seele, gekommen, um zu erwachen. Erwachen bedeutet, das Licht in dir zu finden. Das geschieht, wenn du erkennst, dass es etwas Grösseres, Stärkeres, Intelligenteres und Mächtigeres in dir gibt als das von Ego und Verstand getriebene menschliche Selbst: das Höhere Selbst. Der Weg zum Wahren Selbst führt über die Stille. Wenn du den menschlichen Verstand zum Schweigen bringst, öffnest du dich für den Inneren Meister. Dieser innere Meister ist das ICH BIN - die in dir und durch dich wirkende Weisheit, Intelligenz, Liebe und Kraft Gottes. Im tiefsten Inneren deines Herzens bist du dieser Meister. Du kannst dich auf deine Meisterschaft ausrichten, indem du jeglichen Glauben an Unvollkommenheit löschst und alles berichtigst, was der Vollkommenheit im Weg steht. Ausrichtung bedeutet also Selbstbeherrschung und Selbstberichtigung.

Heute ist ein guter Tag, um dich in Achtsamkeit zu üben. Sei achtsam in deiner Wahrnehmung, sei achtsam in deinen Gedanken und Gefühlen, und sei achtsam in dem, was du glaubst. Wenn du über eine Wiese läufst und Blumen zertrampelst, bist du nicht achtsam. Du achtest nicht auf deine Schritte und nicht auf die Welt. Du nimmst nicht wahr, was ist, sondern wandelst gedankenverloren durch die Gegend. Wenn du so lebst, darfst du dich nicht wundern, wenn deine Welt aus zertrampelten Blumenwiesen besteht. Sei also in jeder Sekunde achtsam, übe dich aber auch in Gelassenheit. Denn nur, wenn du gelassen bist, kannst du Ego und Verstand meistern, die dich antreiben, alles zu verurteilen, zu beeinflussen, zu manipulieren und zu bekämpfen. Gelassenheit ist ein Grundpfeiler der Meisterschaft. Wenn du die Süchte und Triebe deines menschlichen Selbst meistern willst, lerne, gelassen und achtsam zu sein.

Darum bist du hier, alte Seele: Du bist hier, um Licht in das Dunkel deines Bewusstseins zu bringen. Das ist der Weg der Meisterschaft, der Weg zurück ins Licht. Gehe den Weg achtsam und gelassen. Wenn du  Schritt für Schritt achtsam und gelassen erkennst, annimmst, loslässt und integrierst, bringt dich das in den Fluss der Liebe, und der Fluss der Liebe ist der Fluss Göttlichen Lebens. Wenn du diesen Fluss in dir findest, wirst du dem Wahren Selbst begegnen, das dort auf dich wartet.

Heute ist ein guter Tag.

 

Möchtest du eine persönliche Botschaft?

Wenn dir die Botschaften von Arthos gefallen und du eine persönliche Botschaft erhalten möchtest, melde dich einfach über das entsprechende Formular.

Mehr erfahren

 

Wertschätzung

Gefällt, dir lebensrichtig.de? Wenn du die Informationen und Energien wertschätzen möchtest, kannst du den Betrieb und Erhalt dieser Website hier mit einer Spende unterstützen: