Gedanken Blogbeitrag

6/10/17

Der Heiler in Dir

Das Ra Material, die Position des Heilers und meine Sichtweise dazu

Auszug aus „Das Gesetz des Einen“, das Ra-Material von James Allen McCarty, Don Elkins und Carla Rückert

RA: Ich bin Ra. Dem Gesetz des Einen, (Urschöpfer) obwohl jenseits der Begrenzungen von Benennung, wie ihr Klangschwingungskomplexe (Worte)nennt, kann man sich durch die Aussage annähern, dass alle Dinge eins sind, dass es keine Polarität gibt, kein richtig oder falsch, keine Disharmonie, sondern nur Identität. Alles ist eins, und dieses Eine ist Liebe/Licht, Licht/Liebe, der Unendliche Schöpfer.

Eine der primären Verzerrungen des Gesetzes des Einen ist die von Heilung. Heilung geschieht, wenn ein Körper/Geist/Seele-Komplex (inkarniertes Wesen/Mensch) tief in seinem Inneren das Gesetz des Einen versteht; das heiß, dass es keine Disharmonie, keine Unvollkommenheit gibt; dass alles vollständig und ganz und perfekt ist. Dadurch formt die intelligente Unendlichkeit innerhalb des Geist/Körper/Seele-Komplexes (Menschenwesens) die Illusion von Körper, Geist oder Seele neu zu einer Form, die mit dem Gesetz des Einen übereinstimmt. Der Heiler handelt als Energetisierer oder Katalyst für diesen vollständig individuellen Prozess.

Ein Punkt, der von Interesse sein könnte, ist, dass ein Heiler, wenn er darum bittet, zu lernen, die Verzerrung annehmen muss, die als Verantwortung für dieses Bitten/Empfangen verstanden wird, und deshalb heilen. Dies ist eine Ehre/Pflicht, die sorgfältig in freiem Willen vor dem Erbitten bedacht werden muss.

Auszug aus dem Ra Material über die Position des Heilers. Somit ist ein Heiler, der Menschen durch seine vermeintlichen Heilerfolge von sich abhängig macht, noch sehr im Egobewusstsein verhaftet und auf seinem Lernweg. Er darf noch erfahren, in Demut vor Urschöpfer, sein wahres Selbst anzunehmen. Der Heiler ist durch das Geschenk der Urquelle der Kanal, nicht die Essenz des Heilens selbst. Er stellt das Wasserrohr dar, ist aber nicht das erquickende Wasser. Somit sind wir alle, als untrennbarer Teil der Urquelle, vollständig heil und können durch die Annahme dieses Wissens in unsere eigene Heilung gelangen. Wir alle sind individualisierte Tropfen im Ozean Gottes. Wenn wir uns vom Ozean getrennt sehen, erschaffen wir Unvollkommenheit in uns selbst. Menschen, die den Weg zurück in die Einheit mit Urschöpfer gehen, haben die Fähigkeit, durch ihr erhöhtes Bewusstsein, andere Menschen auf ihrem Weg zu inspirieren. Wir ziehen uns dadurch gegenseitig in ein höheres Bewusstsein.

Ich bin über diese Erklärung der Wesensgruppe Ra gestolpert, da ich selbst in meiner Arbeit als Massagepraktikerin tiefe Erfahrungen diesbezüglich erleben durfte. Am Beginn meiner Arbeit mit den Klienten gab ich von Herzen mein Bestes, damit es den Menschen besser ging, die eine Massage von mir empfingen. Ich arbeitete energetisch, beachtete die Meridianlehre, gab Extratips, bezog die Farbtherapie, Bachblüten und meine eigene Energie zum Wohle des Anderen mit ein. Und natürlich lief dadurch meine eigene Lebensenergie irgendwann auf Minimum. Ganz nebenbei hatte ich ein Haus, zwei Kinder, Weiterbildungen und die ein oder andere Kleinigkeit in der Firma meines damaligen Mannes zu erledigen. Das Übliche eben. Nach zwei sehr lehrreichen Auszeiten, in denen ich vollkommen ausgepowert war, erkannte ich, dass ich meine Energie nicht hergeben musste, da ich doch in jedem Moment meines Seins mit der Urquelle verbunden bin. Und es liegt natürlich nicht in meiner Macht zu heilen, es ist die Verantwortung des Menschen, der geheilt werden will und es ist immer die selbe Kraft, die alles zu Heilen vermag, wenn wir sie nur lassen: Die unendliche und bedingungslose Liebe Urschöpfers zu jeder einzelnen Seele.

Freude im Sein als Tropfen im Ozean des Urschöpfers
Selina

Die Botschaft ist folgenden Themen zugeordnet:

 

Möchtest du eine persönliche Botschaft?

Wenn dir die Botschaften von Arthos gefallen und du eine persönliche Botschaft erhalten möchtest, melde dich einfach über das entsprechende Formular.

Mehr erfahren

 

Wertschätzung

Gefällt, dir lebensrichtig.de? Wenn du die Informationen und Energien wertschätzen möchtest, kannst du den Betrieb und Erhalt dieser Website hier mit einer Spende unterstützen: