Gedanken Blogbeiträge
Thema: Erwachen

27/9/17

Wer bin ich und wenn, wieviele?

Im Dschungel der esoterischen Informationen herrscht Verwirrung. So viele erwachte Seelen auf diesem Planeten. Das ist wunderschön zu sehen. Und jeder Einzelne hat seine Wahrheit, und diese will er natürlich allen anderen Erwachten mitteilen, um zu unterstützen und zu inspirieren. Wir alle sind Teil einer grossen Familie. Die Lichtfamilie. Sie hat viel unterschiedliche Mitglieder. Und wir fühlen in uns eine Aufgabe: Die Menschheit aus ihrem hypnotischen Schlaf zu erwecken und das planetarischer Bewusstsein in seiner Transformation zu unterstützen. Da ist es, was uns gemeinsam über das Feld, über unsere erwachten Herzen verbindet.

Den ganzen Beitrag lesen
8/10/17

Vom Floh, der sich in eine Rose verwandelt

Wow. Wie lange schon sind wir in diesen sogenannten Prozessen, die das Unterste nach oben bringen und alles durcheinander wirbeln. Ich kann das Wort Prozess schon lange nicht mehr hören - was der Sache aber keinen Abbruch tut. Abstellen kann und will ich diese Entwicklung nicht. Ehrlich gesagt, kann ich mir mittlerweile nichts Schöneres mehr vorstellen. Es macht Spass, obwohl es manchmal höllisch anstrengend ist. Das, was weitläufig Transformation genannt wird, ist - wenn man es einmal aus einer anderen, höheren Perspektive betrachtet, das spannendste Abenteuer des Lebens.

Den ganzen Beitrag lesen