Ein herzliches Willkommen auf lebensrichtig.de

In Zeiten wie diesen, in denen Licht und Dunkel sich scheinbar täglich mehr in endlosen Kämpfen verstricken, Manipulation aus allen Richtungen überhand nimmt und die Menschen auf der Suche nach Antworten, Sinn und neuen Wegen sind, tut es gut, einen Kompass für die eigene Reise, die eigene Transformation, in Händen zu halten, der die Richtung nach Hause aufzeigt. Der Kompass ist in dir. Wenn du dich nach ihm richtest, transformierst du dich und dein Umfeld. Mein Kompass ist Arthos, mein höheres Selbst. Seine Botschaften haben unser Leben vollständig verwandelt. Erkennen, Annehmen, Loslassen und Integrieren führt durch die Spirale des Wandels zurück in die Liebe.

Erfahre mehr: Über Arthos Über die Website | Über lebensrichtig | Über uns

Aktuelle Botschaften

LB208: Nutze deine Macht (16.02.2018)

Nutze deine Macht

Heute ist ein guter Tag, um deine Göttliche Macht zu lenken und den Wandel zu verstärken. Wenn du dir darüber bewusst bist, dass Gott in dir wie in Allem wirkt, dann könntest du jetzt deinen Dienst am Licht, an der Reinigung der Erde und der Erhöhung der Welt leisten, indem du deinen Geist anweist, Vollkommenheit zu gebieten. Vollkommenheit ist die natürliche Entfaltung des Lebens, die geschieht, wenn sich der Mensch nicht aufgrund selbstsüchtiger Triebe der Persönlichkeit gegen Gott in Tätigkeit stellt. Alles Unvollkommene wurde von der Menschheit erschaffen, und nun gilt es, den Reinigungs- und Umwandlungsprozess zu verstärken.

Den ganzen Beitrag lesen

LB207: Das offene Geheimnis (03.02.2018)

Das offene Geheimnis

Heute ist ein guter Tag, um einen Quantensprung im Bewusstsein zu vollziehen. Die Menschen suchen und suchen, bis sie vor Erschöpfung umfallen. Das ist nicht nötig. Das, was das Finden verhindert, ist die falsche Perspektive. Wenn du deine Perspektive veränderst, musst du nichts mehr finden, denn dann weisst du: Alles ist schon da! Da aber die Suche auf das Äussere gerichtet ist, kann nichts Wahrhaftiges gefunden werden, denn das Äussere ist nur ein Schein. Das, was den Schein erzeugt, ist das Innere. Willst du also wirklich finden, dann wende dich nach Innen, denn dort liegt das grosse Geheimnis offen vor dir verborgen.

Den ganzen Beitrag lesen

LB206: Das Wunder des ICH BIN (28.01.2018)

Das Wunder des ICH BIN

Heute ist ein guter Tag, um die Wahrheit der Göttlichen Alchemie anzunehmen. Wahrheit ist keine Theorie, kein Gedanke, kein Konzept, sondern Erkenntnis. Wahrheit bedeutet, die Wirklichkeit hinter dem Schleier der Verzerrung, die dir als Normalität erscheint, zu erkennen. Das, was du für dich als wahr bezeichnest, hast du das in dir gefunden oder ist es etwas, das du gelernt hast? Als Mensch lernst du, auf Autoritäten zu hören und ihnen zu glauben, was sie dir als Wahrheit verkünden. Aber kann das, was ein anderer Mensch sagt, deine Wahrheit sein?

Den ganzen Beitrag lesen

Aktuelle Blogbeiträge

Praxis des Wandels - Vergebung (21.02.2018)

Praxis des Wandels - Vergebung

In der heutigen Zeit, in der so vieles aus den Fugen geraten ist, und in der Angst, Burnout und rasante politische und gesellschaftliche Entwicklungen uns täglich vor neue Herausforderungen stellen, suchen mehr und mehr Menschen nach heilenden Mitteln und neuen Wegen für ein besseres Leben. Kein Wunder, dass sich Ho'oponopono zum trendigen Schlagwort entwickelt hat. Doch die alte hawaianische Konfliktlösungsmethode ist mehr als nur ein durch den Zeitgeist hervorgerufenes Zaubermittel.

Den ganzen Beitrag lesen

Der Lichttunnel (10.02.2018)

Der Lichttunnel

Wir haben extrem starke Frequenzen, die auf der Erde gerade das Unterste zu Oberst kehren. Diese Schwingen bereitet den energetischen Boden für den Zusammenbruch der äusseren Strukturen vor. Sie bewirkt zellulare, mentale und emotionale Klärung. Ein Gefühl des Aufgelöst werden begleitet mich seit Tagen. Ich kann Mich einfach nicht mehr, wie gewohnt, wahrnehmen. Jegliche Kontrolle etwas zu Planen oder sich auf ein Ziel auszurichten, zukünftige Dinge erkennen zu wollen oder den täglichen Ablauf wie gewohnt zu gestalten, löst sich auf und endet im Zustand des Jetzt.

Den ganzen Beitrag lesen

Praxis des Wandels - Angst (02.02.2018)

Praxis des Wandels - Angst

Lügen haben kurze Beine. Dieses Sprichwort gilt besonders, wenn wir versuchen, uns selbst zu belügen. Die Illusion überlagert nur kurzzeitig die Wahrheit, die Themen wandern ab ins Unterbewusstsein und tauchen stärker als zuvor wieder auf. Diesmal subtiler, denn sie mussten die Lücken des Verstandes finden, um zum Vorschein zu kommen. So tarnen sie sich oft und benutzen Situationen, die nicht in direkten Zusammenhang stehen, um sich am Ende doch wieder als das selbe Thema darzustellen, das wir mit geschickter Technik versucht haben, aus unserem Leben zu entfernen. Was wir verleugnen, dass verstärken wir.

Den ganzen Beitrag lesen

Lebensrichtiger Impuls

Wenn die Menschen sich nach einem grundlegenden Wandel sehnen, dann ist der einzig mögliche und der einzig nötige Wandel der vom Ego-getriebenen Sein hin zur bedingungslosen Liebe. Das ist der Innere Wandel, der Alles verändert. Erst, wenn die magnetischen Triebe des Egos mitsamt ihren Süchten, Bindungen und Ablehnungen, die den bisherigen Alltag durch Trennung bestimmt und die unvollkommene Wirklichkeit gestaltet haben, erkannt und abgebaut werden, kann und darf sich das Leben wieder frei und vollkommen entfalten.

LB190: Göttliche Alchemie